Monthly Archives

April 2018

Großübung Wasserschloss Parz

By | Übungen | No Comments

Einsatzkräfte

35 Mann

Übungsleiter

HBM Reischl Stefan, HBM Thomas Eilmannsberger

Übungsobjekt

Wasserschloss Parz

Zur ersten Großübung in diesem Jahr wurden unsere Einsatzkräfte am 24.April ins Wasserschloss Parz gerufen. Die herausfordernde Übung hielt 2 Szenarien bereit:
Zum einen musste sich ein Atemschutztrupp durch die Galerie zu einem Dachstuhlbrand vorkämpfen. An anderer Stelle musste auslaufendes „Öl“ am Gewässer gebunden, die Leckage abgedichtet sowie das Medium umgepumpt werden.

Die beiden jungen Einsatzleiter hatten alle Hände voll zu tun, meisterten ihre Aufgabe aber bravourös. Die Feuerwehr Grieskirchen war mit 6 Fahrzeugen und 35 Mann im Übungseinsatz.

Ein Dank gilt Georg Spiegelfeld und Laurenz Pöttinger für die Zurverfügungstellung des Objekts sowie Florian Eder für die tollen Bilder.

Fahrzeugbrand in Kickendorf

By | Einsätze | No Comments

Einsatzkräfte

17 Mann

Einsatzleiter

BI Franz Mair

Einsatzzeit

von 13:42 bis 14:30

Erneuter Brandeinsatz am 10.04. für die FF Grieskirchen!
Kurz nach Mittag wurden wir zu einem PKW Brand nach Kickendorf gerufen. Durch das vorbildliche Eingreifen der jungen Lenkerin konnte ein größerer Schaden verhindert werden. Die Feuerwehr führte Nachlöscharbeiten durch und kontrollierte die Brandstelle mittels Wärmebildkamera.

Die FF Grieskirchen stand mit 3 Fahrzeugen und 17 Mann im Einsatz.

Brand Spiellokal in Schlüßlberg

By | Einsätze | No Comments

Einsatzkräfte

20 Mann

Einsatzleiter

FF Schlüßlberg

Einsatzzeit

von 03:24 bis 05:35

In der Nacht von 10.April wurden wir zu einem Brand eines Spiellokals im Gemeindegebiet von Schlüßlberg alarmiert. Wir unterstützten dabei die Löschmaßnahmen der 3 Schlüßlberger Wehren. Der Brand konnte rasch unter Kontrolle gebracht werden, verursachte aber erheblichen Sachschaden. Verletzt wurde niemand.

Die FF Grieskirchen stand mit 4 Fahrzeugen und 20 Mann im Einsatz.

FJ Leistungsabzeichen Gold

By | Jugend | No Comments

Am 07.04.2018 fand in St. Thomas das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold statt. Dieses Abzeichen stellt die höchste Ausbildung in der Feuerwehrjugend dar. Dieser Herausforderung stellten sich JFM Laurenz Kaiser und JFM Martin Graml.

Neben den verschiedensten praktischen Stationen zum Thema „Brandeinsatz“ und „Technischer Einsatz“ waren die Teilnehmer auch mit theoretischen Stationen gefordert. Die beiden Jugendfeuerwehrmänner stellten ihre Fähigkeiten unter Beweis und sicherten sich somit das heißbegehrte Abzeichen.

Das Betreuerteam und das Kommando der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Grieskirchen gratulieren zu der hervorragenden Leistung!

Atemschutzleistungsprüfung bestanden

By | News | No Comments

Am 07.04.2018 absolvierten 3 Kameraden unserer Feuerwehr das Atemschutzleistungsabzeichen (ASLP) in Bronze.

Nach wochenlangem Training konnten die unterschiedlichen Stationen problemlos gemeistert werden. Wir gratulieren den Kameraden OFM Oberegger Matthias, AW Mauernböck Michael und OFM Kornhuber Erich jun. zur erbrachten Leistung.

Fahrzeugbergung am Ostersonntag

By | Einsätze | No Comments

Einsatzkräfte

22 Mann

Einsatzleiter

ABI Erwin Hangl

Einsatzzeit

von 15:10 bis 16:16

Am Ostersonntag wurden wir gegen 15:00 zu einer Fahrzeugbergung im Stadtgebiet gerufen. An der Einsatzstelle stellte sich heraus, dass ein, im Einsatz befindliches RK Fahrzeug, im Schlamm stecken geblieben war und nach der Patientenversorgung nicht mehr selbstständig den Weg verlassen konnte. Mittels Seilwinde des RLF zogen wir das Fahrzeug auf festen Untergrund und konnten im Anschluss den Einsatz beenden.

Im Einsatz standen 15 Mann mit 4 Fahrzeugen.