Monthly Archives

Mai 2019

Schaumbildung auf Trattnach

By | Einsätze | No Comments

Einsatzkräfte

12 Mann

Einsatzleiter

ABI Erwin Hangl

Einsatzfahrzeuge

RLFA-2000, OEF

Einsatzzeit

12:28 - 17:04

Schaumbildung in der Trattnach führte am 27.05. gegen 12:30 zum ersten längeren Einsatz der Feuerwehr Grieskirchen an diesem Tag.

Ungefährliche Substanzen aus der Oberflächenentwässerung eines nahegelegenen Betriebes führten zu dieser Schaumbildung. Die FF Grieskirchen dichtete den Abfluss in die Trattnach ab und ging gemeinsam mit der Wasserrechtsbehörde sowie der Betriebsleitung auf Ursachenforschung. Nach längerer Suche und Eingrenzung des Problems wurde der Einsatz von der Behörde freigegeben und die 12 Kameraden konnten nach ca. 4,5h wieder einrücken.

Ausrückung nach Oberwödling

By | News | No Comments

Am Freitag, den 24. Mai nahmen 21 Kameraden der FF Grieskirchen bei der Feuerwehrhaus & Fahrzeugsegnung in Oberwödling teil.

Über 400 Feuerwehrleute von 29 Feuerwehren verfolgten die Ansprachen, unter anderem von Landesbranddirektor Kronsteiner in seinem letzten öffentlichen Auftritt sowie die abschließende Segnung. Im Anschluss ging es zum gemütlichen Teil ins Festzelt.

Stützpunkttag in Affnang

By | News | No Comments

Die Feuerwehr Grieskirchen stellte am 18. Mai 2019 ihre 3 Stützpunktfahrzeuge in Affnang zur Schau.

Im Rahmen des Festwochenendes anlässlich der Segnung des neuen Feuerwehrhauses fand auch eine Vorführung sowie Austellung von diversen Einsatzfahrzeugen statt, unter anderen auch der FF Wels.

6 Kameraden der FF Grieskirchen waren mit Drehleiter, Atemschutzfahrzeug und Öl-Einsatzfahrzeug mit dabei.

Kohlenmonoxidaustritt Badstraße

By | Einsätze | No Comments

Einsatzkräfte

22 Mann

Einsatzleiter

BI Daniel Brunner

Einsatzfahrzeuge

RLFA-2000, KRFA-L, ASF, DLK

Einsatzzeit

22:01 - 23:47

Stechender Geruch im Kellerbereich eines Wohnhauses führte zur Alarmierung der Feuerwehr Grieskirchen am 11.05. um ca. 22:00 Uhr.

Nach dem Eintreffen am Einsatzort führte ein Atemschutztrupp die Lageerkundung durch und stellte erhöhte Kohlenmonoxidwerte fest. Nach Abschalten der Heizungsanlage und Eingrenzen der Leckage wurden noch umfassende Belüftungsmaßnahmen eingeleitet. Nach rund 1,5h konnten die Bewohner wieder in die Wohnräume zurückkehren.

Verkehrsunfall Badkreuzung

By | Einsätze | No Comments

Einsatzkräfte

20 Mann

Einsatzleiter

HBI Jürgen Baumgartner

Einsatzfahrzeuge

RLFA-2000, KRFA-L, OEF, KDO

Einsatzzeit

14:43 - 15:32

Am frühen Nachmittag des 05.05. heulte erneut die Sirene – Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall B137 Höhe Badkreuzung lautete der Alarmtext.

Nach einem Kreuzungscrash mit 2 beteiligten PKW mussten beide Lenker vom Roten Kreuz medizinisch versorgt werden. Die FF Grieskirchen sicherte die Unfallstelle ab und reinigte die Fahrbahn. Zudem wurde das Abschleppunternehmen beim Abtransport der Unfallfahrzeuge unterstützt.

Fahrzeugbergung Schloss Parz

By | Einsätze | No Comments

Einsatzkräfte

13 Mann

Einsatzleiter

HBM Norbert Scharinger

Einsatzfahrzeuge

RLFA-2000, KRFA-L

Einsatzzeit

16:43 - 17:51

Am 03.05. wurde die FF Grieskirchen am späten Nachmittag zu einer Fahrzeugbergung zum Schloss Parz alarmiert.

Ein Fahrzeuglenker nahm die falsche Ausfahrt vom Parkplatz und blieb auf den Stiegen hängen. Gemeinsam mit dem Abschleppunternehmen konnte das Fahrzeug ohne Schäden aus der misslichen Lage befreit werden.