Fahrzeugbergung Schloss Parz

Einsatzkräfte

13 Mann

Einsatzleiter

HBM Norbert Scharinger

Einsatzfahrzeuge

RLFA-2000, KRFA-L

Einsatzzeit

16:43 - 17:51

Am 03.05. wurde die FF Grieskirchen am späten Nachmittag zu einer Fahrzeugbergung zum Schloss Parz alarmiert.

Ein Fahrzeuglenker nahm die falsche Ausfahrt vom Parkplatz und blieb auf den Stiegen hängen. Gemeinsam mit dem Abschleppunternehmen konnte das Fahrzeug ohne Schäden aus der misslichen Lage befreit werden.