Ausrückung 130 Jahre FF Wallern

By 23. August 2019News

Nach einem größeren Öleinsatz am Nachmittag des 23. August, machte sich im Anschluss eine Abordnung von 12 Kameraden der FF Grieskirchen zu den Feierlichkeiten der FF Wallern auf den Weg.

Anlässlich des 130 jährigen Bestehens sowie der Fahrzeugweihe von RLF und KLF lud die FF Wallern zum Festakt inklusive Segnung. Über 400 Kameradinnen und Kameraden folgten der Einladung. Nach dem Festakt mit Ehrengästen aus Feuerwehr und Politik wurde ins Festzelt geladen. Zu späterer Stunde sorgten dann die Jungen Zillertaler für ausgelassene Stimmung.