All Posts By

Thomas Zwicklhuber

Schneedruckeinsatz in Windischgarsten

By | Einsätze | No Comments

Am 12.01. machten sich 10 Kameraden der Feuerwehr Grieskirchen auf in Richtung Windischgarsten, um die Einsatzkräfte vor Ort im Kampf gegen die Schneemassen zu unterstützen.

Hauptaufgabe lautet die unzähligen Dächer von den großen Schneemengen zu befreien. Dabei arbeiten 2 Mannschaften abwechselnd am Dach, um unter entsprechender Eigensicherung die Flächen abzuschaufeln. Mehrere Objekte konnten seit den frühen Morgenstunden bereits abgearbeitet werden.

Update 13.01.2019

Am 2. Tag des Einsatzes standen 9 Kameraden um 6 Uhr morgens bereit. Wiederum ging es nach Windischgarsten, um wie schon am Tag zuvor, mehrere Dächer von der Schneelast zu befreien.

Die FF Grieskirchen war im Rahmen dieses Einsatzes nicht teil des FKAT Zuges, sondern leistete ihre Unterstützungstätigkeit auf direkte Anforderung durch die FF Windischgarsten.

Autoüberschlag in Hiering

By | Einsätze | No Comments

Einsatzkräfte

18 Mann

Einsatzleiter

HBM Thomas Eilmannsberger

Einsatzfahrzeuge

RLFA-2000, OEF, KDO

Einsatzzeit

18:30 - 19:38

Am 09.01. um 18:30 wurden wir zu einem Verkehrsunfall auf der B135 nach Hiering alarmiert.

Ein PKW kam auf schneeglatter Fahrbahn ins Schleudern, überschlug sich und kam im Straßengraben zum Stehen. Glücklicherweise konnte sich der junge Lenker selbstständig aus dem Fahrzeug befreien und blieb nahezu unverletzt.

Die Feuerwehr Grieskirchen sicherte die Unfallstelle ab, regelte den Verkehr und führte die Aufräumarbeiten durch. Die PkW Bergung wurde von einem Abschleppunternehmen übernommen.

Wohnhausbrand in Hofkirchen

By | Einsätze | No Comments

Einsatzkräfte

3 Mann

Einsatzleiter

FF Hofkirchen

Einsatzfahrzeuge

ASF

Einsatzzeit

07:57 - 11:07

Am 05.01. gegen 8 Uhr morgens wurde die FF Grieskirchen zur Unterstützung nach Hofkirchen alarmiert.

Bei einem Wohnhausbrand im Gemeindegebiet von Hofkirchen wurden mehrere Atemschutztrupps eingesetzt um den Brand unter Kontrolle zu bringen. Die Aufgabe der FF Grieskirchen bestand im Füllen der leeren Atemluftflaschen mit dem Atemschutzfahrzeug.
Die Schneemassen und eine schwierige Lage vor Ort forderten die Einsatzkräfte.

Neben der FF Grieskirchen standen die Feuerwehren Hofkirchen, Ruhringsdorf und Taufkirchen im Einsatz.

Bildquelle: FF Grieskirchen, laumat.at e.U.

Brand einer Mühle in Wallern

By | Einsätze | No Comments

Einsatzkräfte

13 Mann

Einsatzleiter

FF Wallern

Einsatzfahrzeuge

DLK 23-12, TLFA-4000, ASF

Einsatzzeit

10:59 - 14:15

Zum ersten Einsatz des neuen Jahres wurde die FF Grieskirchen am 2. Jänner kurz vor 11 Uhr alarmiert.

Im 4. und 5. Obergeschoß einer Mühle in Wallern brannte eine Filteranlage.
Mehrere Atemschutztrupps standen im Einsatz um den Brand zu löschen sowie den Wasserschaden zu beseitigen. Die Drehleiter Grieskirchen führte Kontrollmessungen mit der Wärmebildkamera von außen durch. Verletzt wurde niemand.

Neben der FF Grieskirchen standen die Feuerwehren Wallern, Bad Schallerbach und St. Marienkirchen a.d.P. im Einsatz.

Bildquelle: FF Grieskirchen, laumat.at e.U.

Grundlehrgang erfolgreich absolviert

By | News | No Comments

Am 16. und 17.11.2018 fand der diesjährige 2. Grundlehrgang des Bezirkes Grieskirchen im Feuerwehrhaus Grieskirchen statt.

Der Grundlehrgang bildet die Grundlage jedes Feuerwehrmitglieds in der Feuerwehr. Die Ausbildung umfasst alle wesentlichen Aufgaben einer Löschgruppe und wird mit einer schriftlichen Prüfung abgeschlossen. Mit dabei bei diesem Lehrgang waren auch 6 Mitglieder der Feuerwehr Grieskirchen.

Alle 6 Kameraden konnten die Grundausbildung mit ausgezeichnetem Erfolg abschließen. Der weiteren Laufbahn innerhalb der Feuerwehr steht damit nichts mehr im Wege. Das Kommando der Feuerwehr Grieskirchen gratuliert zu dieser Leistung.

Großübung im Klinikum Wels-Grieskirchen

By | Übungen | No Comments

Einsatzkräfte

70 Mann

Übungsleiter

ABI Erwin Hangl

Übungsobjekt

Klinikum Wels-Grieskirchen

„Brandmeldealarm im Krankenhaus Grieskirchen“ – so lautete am 06.11 die Übungsalarmierung für die FF Grieskirchen!

Am Übungsobjekt kristallisierte sich schnell ein größeres Szenario heraus, in dem ein Kleinbrand zur Verrauchung eines ganzen Traktes im 4.OG führte und 21 Personen einschloss.
Mehrere Atemschutztrupps führten die Personenrettung im Inneren sowie von Außen über die Drehleiter durch. Die Wasserversorgung wurde durch die nahegelegene Trattnach sichergestellt.

Die Feuerwehr Grieskirchen stand mit 50 Mann und 8 Fahrzeugen im Großübungseinsatz.

Wir bedanken uns bei den Übungsorganisatoren BI Daniel Brunner und HBM Thomas Eilmannsberger für die realistische Gestaltung sowie den Nachbarfeuerwehren FF Schlüßlberg und FF Tolleterau für die Unterstützung!

Ausflug in die Steiermark

By | News | No Comments

Am 13. Oktober starteten 52 Kameraden inkl. Frauen und Freundinnen frühmorgens ihren 2 Tages Ausflug in die Weststeiermark, Schilcherstraße.

Nach dem traditionellen Frühschoppen begann unsere erste Station der Genusswanderung mit Fischdelikatessen und Wein. Bei herrlichem Herbstwetter ging es weiter in die Biokäserei inkl. Verkostung. In der Buschenschank inmitten der Weinberge wurden wir mit unterschiedlichen Schilcherkreationen verköstigt. Zum Abschluss konnten wir die Kürbiskernölproduktion aus der Nähe betrachten. Beim köstlichen Schmankerlbuffet klang der Abend gemütlich aus.

Am nächsten Morgen ging es Richtung Grazer Hausberg Schöckl. Mit Sommerrodeln, Spazierengehen und Entspannung auf der Hütte konnte jeder die Mittagszeit frei gestalten. Im Anschluss konnten wir noch das Naturphänomen Lurgrotte im Rahmen einer Führung kennenlernen, bevor wir die Heimreise antraten.

Wir möchten uns bei Jürgen Baumgartner für die Organisation sowie bei Hafner Reisen für den reibunglosen Ablauf des tollen Ausflugs bedanken!

Heckenbrand in Schlüßlberg

By | Einsätze | No Comments

Einsatzkräfte

8 Mann

Einsatzleiter

FF Schlüßlberg

Einsatzfahrzeuge

TLFA-4000

Einsatzzeit

von 13:51 bis 14:30

Am 30.07.2018 um 13:51 Uhr wurden wir mit dem Einsatzstichwort „Heckenbrand“ nach Schlüßlberg alarmiert.

Eine Thujenhecke ging in einem Siedlungsgebiet in Flammen auf. Zur Unterstützung und etwaiger Löschwasserreserve wurde unser TLF 4000 nach Schlüßlberg beordert. Die Feuerwehr Schlüßlberg konnte den Brand aber rasch eindämmen und noch vor Eintreffen unserer Einsatzkräfte löschen.

Die Besatzung des TLF Grieskirchen konnte kurze Zeit später wieder abrücken und den Einsatz beenden.

Bildquelle: FF Schlüßlberg

Bäume blockieren Straße am Lanzenberg

By | Einsätze | No Comments

Einsatzkräfte

15 Mann

Einsatzleiter

BI Daniel Brunner

Einsatzfahrzeuge

RLFA-2000, KDO

Einsatzzeit

von 05:30 bis 06:36

Ein vermutlicher Vandalenakt löste heute morgen, 29.07.2018 um 05:30 einen Einsatz der Feuerwehr aus.

2 Bäume lagen über die Straße am Lanzenberg und blockierten die Zufahrt. Davon betroffen auch 3 Einsatzkräfte, denen die Weiterfahrt zum Feuerwehrhaus verwehrt blieb.

Die FF Grieskirchen führte Aufräumarbeiten durch und konnte den Verkehrsweg im Anschluss wieder freigeben.

24h Radmarathon

By | News | No Comments

Am Wochenende des 07./08. Juli 2018 stand die Bezirkshauptstadt wieder ganz im Zeichen des 24h Radmarathon.

Die Veranstalter, Radclub sowie Stadtgemeinde Grieskirchen, konnten mit ca. 1300 Fahrern wieder einen Teilnehmerrekord verzeichnen. So wurden 6h bzw. 24h durchgehend in Team- oder Einzelwertung gestrampelt und unvorstellbare Leistungen erbracht.

Die FF Grieskirchen ist seit Anbeginn fixer Bestandteil der Veranstaltung, wenn es um Nudel-, Leberkäse- oder Getränkeverkauf geht. Im durchgehenden 24h Betrieb zu 8 Stunden Schichten werden 3 köstliche Nudelgerichte im Küchenanhänger des OÖLFV sowie Leberkässemmeln und Getränke im Gourmetfeinwagen an den Mann gebracht. Sonntag Mittag steigt dann Grillduft in die Nasen der Teilnehmer und Besucher. Als gelungene Abwechslung werden Steckerlfische vom Grill angeboten.

Wir bedanken uns bei allen Besucherinnen und Besuchern sowie den Veranstaltern für die gute Zusammenarbeit und freuen uns auf 2019.