Maschinistenlehrgang

  • Allgemein

[vc_row type=“in_container“ full_screen_row_position=“middle“ scene_position=“center“ text_color=“dark“ text_align=“left“ overlay_strength=“0.3″][vc_column column_padding=“no-extra-padding“ column_padding_position=“all“ background_color_opacity=“1″ background_hover_color_opacity=“1″ width=“1/1″ tablet_text_alignment=“default“ phone_text_alignment=“default“][/vc_column][/vc_row][vc_row type=“in_container“ full_screen_row_position=“middle“ scene_position=“center“ text_color=“dark“ text_align=“left“ overlay_strength=“0.3″][vc_column column_padding=“no-extra-padding“ column_padding_position=“all“ background_color_opacity=“1″ background_hover_color_opacity=“1″ width=“1/1″ tablet_text_alignment=“default“ phone_text_alignment=“default“][vc_column_text]Vom 1. -2. Juni 2018 fand der Maschinisten Grundlehrgang in Hofkirchen an der Trattnach statt. Dabei nahmen drei Kameraden unserer Feuerwehr teil.

Am ersten Tag wurden die verschiedenen Pumpen und ihre Funktionsweise erklärt. Am Vormittag wurde ein Stationsbetrieb durchgeführt, in welchem die einzelnen Pumpentypen vorgezeigt wurden. Am Nachmittag saugten die Teilnehmer der Schulung erstmals mit der Pumpe an, besprachen mögliche Fehler und wie diese behoben werden können.

Am Anfang des zweiten Tages wurde die Funktionsweise der Motoren und die Wasserförderung über längere Wegstrecken im Theorieunterricht erklärt. Das in der Theorie erlangte Wissen wurde am Vormittag in einem Einsatzszenario umgesetzt. Nach dem Mittagessen wurde die praktische Abnahme des Maschinistenlehrgangs durchgeführt, in welchem man Fehler beheben und die Pumpe zur Wasserförderung Instandsetzen musste.

Alle Kameraden unserer Feuerwehr konnten mit Erfolg bestehen.

Bilder: Bezirksfeuerwehrkommando Presseteam Grieskirchen[/vc_column_text][vc_gallery type=“flickity_style“ images=“2364,2365,2366,2369″ flickity_controls=“pagination“ flickity_box_shadow=“small_depth“ onclick=“link_no“ img_size=“500×300″][/vc_column][/vc_row]