Autoüberschlag in Hiering

Am 09.01. um 18:30 wurden wir zu einem Verkehrsunfall auf der B135 nach Hiering alarmiert.

Ein PKW kam auf schneeglatter Fahrbahn ins Schleudern, überschlug sich und kam im Straßengraben zum Stehen. Glücklicherweise konnte sich der junge Lenker selbstständig aus dem Fahrzeug befreien und blieb nahezu unverletzt.

Die Feuerwehr Grieskirchen sicherte die Unfallstelle ab, regelte den Verkehr und führte die Aufräumarbeiten durch. Die PkW Bergung wurde von einem Abschleppunternehmen übernommen.