Personenrettung vom Dach einer Baustelle in Meggenhofen

Am 21.02.2018 wurde die Feuerwehr Grieskirchen gegen 10:15 zeitgleich zu zwei Einsätzen alarmiert, wobei in beiden Fällen die Drehleiter benötigt wurde – einmal für einen Brandmeldealarm in einem Heim in Bad Schallerbach und für eine Personenrettung in Meggenhofen.

Während der Anfahrt nach Bad Schallerbach konnte von der örtlichen Feuerwehr Entwarnung gegeben werden, sodass unsere Feuerwehrkameraden nach Meggenhofen eilen konnten. Dort hatte sich ein Arbeiter auf einer Baustelle eine Schnittverletzung zugezogen und leidete unter Kreislaufproblemen. Nach der Erstversorgung durch den Notarzt, rettete die Feuerwehr den verunfallten Arbeiter mittels Drehleiter schonend vom Dach des Rohbaus und übergab ihn im Anschluss dem Roten Kreuz zur weiteren Versorgung.

Bildquelle: laumat.at media e.U.