Gasgeruch Sonnenhang

  • Einsatz

Am 3.9.2019 wurde die FF Grieskirchen um 21:44 zu einem vermuteten Gasaustritt am Sonnenhang alarmiert.

Nach dem Eintreffen am Einsatzort führte ein Atemschutztrupp die Lageerkundung durch. Mittels Gasmessgerät wurden die Räume des Hauses auf Kohlenmonoxid überprüft. Nach mehreren Messungen konnte glücklicherweise Entwarnung gegeben werden.

Nach rund einer Stunde war der Einsatz beendet und die FF Grieskirchen konnte die Einsatzbereitschaft wieder herstellen.