Ölaustritt nach Unfall

  • Einsatz

Die Feuerwehr Grieskirchen wurde am 24.11.2020 um 05:14 Uhr zu einem Ölaustritt auf die B137 Höhe Tankstelle Turmöl alarmiert.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass es sich um einen Ölaustritt bei einem PKW handelte. Der PKW Lenker geriet aus unbekannter Ursache auf den Grünstreifen zwischen Fahrbahn und Tankstelle, riss sich die Ölwanne auf und kam 50m weiter zum Stehen.

Die Florianis sicherten die Unfallstelle ab, banden die ausgelaufenen Betriebsmittel und säuberten die Fahrbahn. Verletzt wurde niemand.

10 Mann

HBM Thomas Eilmannsberger

OEF, KRFA-L

05:14 – 06:33