Fahrzeugbergung aus Straßengraben

  • Einsatz

Zum zweiten Einsatz am Christtag wurde die Feuerwehr Grieskirchen um 17:25 auf die B137 Höhe TIZ alarmiert.

Ein PKW kam von der Fahrbahn ab und verunfallte im Graben. Gemeinsam mit dem ÖAMTC wurde der PKW geborgen und die Absicherung auf der stark befahrenen Bundesstraße sichergestellt.

19 Mann

HBM Christoph Koch

RLFA-2000, KRFA-L, KDOF

17:25 – 18:06