Suche nach ...

Einsätze

3er Einsatzserie am Sonntag

FF Grieskirchen zur √úbersicht

Die Feuerwehr Grieskirchen wurde am Sonntag, 5. Mai zu insgesamt 3 Einsätzen gerufen.

Um 08:00 Uhr morgens unterbrach die Sirene die Morgenruhe und rief die Florianis zu einem beschädigten Telefonmast nach einem Verkehrsunfall.

Am Nachmittag hatte sich ein Vogel in der Trattnach in einer Angelschnur verfangen und wurde von 2 Kameraden sanft befreit.

Abends um 20:45 Uhr die letzte Alarmierung ins Krankenhaus Grieskirchen. Ein Dampf- und Wasseraustritt bei einer defekten Heizungsanlage löste die Brandmeldeanlage aus. Der Wasserschaden wurde mittels Nasssauger beseitigt.

Die FF Grieskirchen stand insgesamt 3 Stunden mit unzähligen Mitgliedern im Einsatz!