Suche nach ...

Einsätze

Gasflasche auf Baustellendach explodiert

FF Grieskirchen zur √úbersicht

Aus ungeklärter Ursache kam es zu einem Brand sowie der Explosion einer Gasflasche, welche sich aber noch vor Eintreffen der Einsatzkräfte ereignete.

Zeugen meldeten eine starke Rauchentwicklung im Dachbereich mit einer anschließenden Explosion, woraufhin Alarmstufe 2 mit 9 Feuerwehren alarmiert wurden.

Aus ungekl√§rter Ursache kam es zu einem Brand sowie der Explosion einer Gasflasche, welche sich aber noch vor Eintreffen der Einsatzkr√§fte ereignete. Der Brand konnte mittels der Drehleiter Grieskirchen rasch unter Kontrolle gebracht sowie die weiteren Gasflaschen gek√ľhlt werden. Die eingesetzten Atemschutztr√§ger wurden vom Atemschutzfahrzeug versorgt. Zur weiteren Entsch√§rfung der Lage wurden die in Mitleidenschaft gezogenen Gasflaschen in ein Wasserbad verbracht.

Ein Teil der weiteren Feuerwehren war f√ľr die Brandbek√§mpfung sowie Wasserversorgung eingesetzt, ein weiterer Teil konnte rasch wieder einr√ľcken.

Die FF Grieskirchen stand mit 3 Fahrzeugen und 13 Mitgliedern f√ľr 2 Stunden im Einsatz!