Suche nach ...

Einsätze

Schwerer Verkehrsunfall auf B137 fordert 3 Verletzte

FF Grieskirchen zur √úbersicht

Die Feuerwehr Grieskirchen wurde am Abend des Dreikönigstags um 18:36 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die B137 Höhe Tankstelle Turmöl alarmiert.

Beim Eintreffen der Feuerwehr war bereits ein Gro√üaufgebot an Kr√§ften des Roten Kreuzes vor Ort und versorgte die Verletzten, die Fahrbahn glich auf 100 Metern einem Tr√ľmmerfeld. Direkt am Unfallgeschehen beteiligt waren drei PKW. Durch die Wucht des Aufpralls wurde bei einem Fahrzeug die Fahrert√ľre sowie die Vorderachse inklusive Rad herausgerissen. Insgesamt wurden drei Personen verletzt, eine davon schwer. 

Die FF Grieskirchen sicherte die Unfallstelle ab, unterst√ľtzte die Polizei bei der Unfallaufnahme und f√ľhrte die Aufr√§umarbeiten durch. 

Durch die l√§nger dauernde Unfallaufnahme wurde eine gro√ür√§umige Umleitung eingerichtet, welche durch die Feuerwehren Schl√ľ√ülberg und Tolleterau unterst√ľtzt wurde.